Ortskanal Utendorf

Landkreis Schmalkalden-Meinigen

Da das gemeinsame Ableiten des Vorfluters Berlesgraben und der Hausabwässer nicht den Anforderungen des Thüringer Wassergesetzes entspricht, soll die Trennung von Bachverrohrung und Abwasserableitung erfolgen, um eine ordnungsgemäße Behandlung des Abwassers zu ermöglichen und zusätzlich die weitere Verschmutzung des unbelasteten Berlesgrabens zu vermeiden.

Durch den Bau des Hochwasserkanals und des Mischwasserkanals wird die Verschmutzung des Bachwassers zukünftig vermieden. Die Effizienz der Kläranlage wird durch die entfallende Verdünnung und die eintretende hydraulische Entlastung verbessert. Aus wirtschaftlicher Sicht wurde für die kleine Gemeinde das Mischsystem gewählt und durchgeplant.

Baukosten: 517.998,67 €

Bauwerke: Schachtbauwerke

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok